h-elfen: für Menschen in Not.

h-elfen

Inspiration – Idee – Vision

„h-elfen“ steht für Nächstenliebe und Tatkraft. Zehntausende verbringen an den Hotspots Europas die Winternächte im Freien. Unsere Idee ist, diesen Menschen aktiv Hilfe zu leisten und mit warmen Kleidern, Handschuhen, etc. vor Ort etwas zu bewirken. Am 1. November 2015 haben wir zu dritt angefangen auf Facebook und per Whatsapp unser Vorhaben zu verbreiten. Innert kürzester Zeit stellten wir fest, dass viele Menschen etwas zur Verbesserung der aktuellen Situation beitragen möchten.

Erster Einsatz vor Ort

Am 26. November 2015, exakt 25 Tage später ist der erste LKW mit gesamthaft 33 Paletten (577 Kartons) Winterkleidung an der mazedonischen Grenze angekommen. Der erste Einsatz der h-elfen vor Ort fand vom 26. – 30. November 2015 an der mazedonisch-serbischen Grenze in Tabanovce statt. Die „h-elfen“ Welt wächst mit jeder Stunde und wir erhalten Tag für Tag Kleider- und Geldspenden um unsere Vision zu verwirklichen und vor allem weiterzumachen.

Deshalb sind wir sehr glücklich folgende News mit euch zu teilen: Der nächste LKW fährt am 21. Dezember 2015 los nach Mazedonien. Die h-elfen reisen am 26. Dezember 2015 zum 2. Einsatz vor Ort.

Bevorstehende Events

Folgt den h-elfen auf Facebook und Instagram um das Neuste zu erfahren

h-elfen werden unterstützt durch